Schweizer Optik baut das Angebot an elektronischen Lesehilfen weiter aus

0
6408 mal gelesen

Die erfolgreiche Serie der elektronischen Vergrößerungsinstrumente von SCHWEIZER werden jetzt um ein elektronische Handlupe und elektronische Sehhilfen in optimierter HD-Qualität ergänzt. Die Allroundtalente sind für einen mobilen Einsatz prädestiniert. Ob im Supermarkt oder bei einer Städtereise – die Handlupe eMag 50 HD und die Geräte der Serie eMag flex stehen für das unabhängige Lesen allzeit zur Verfügung. Das hochauflösende Kammeramodul verbessert dabei die Lesequalität und unterstützt das Lesen bei geringerer Ermüdung.

eMag 50 HD das Allround-Talent
unter den elektronischen Handlupen in HD-Qualität

eMag 50 HD, die praktische elektronische Handlupe in optimierter HD Qualität ist das Bindeglied zwischen eMag 43, die den Einstieg in den Bereich der elektronischen Sehhilfen darstellt, und der eMag 70, das schon als kleines, mobiles Bildschirmlesegerät fungiert. eMag 50 HD bietet einen komfortablen 5″-großen Bildschirm in handlichem Format und wird durch die Möglichkeit des Griff-Ausklappens sowie durch seinen integrierten Leseständer zum Allround-Talent.

Die 5 Megapixel High Definition Kamera und der 5″ TFT LCD Breitbildschirm im 16:9 Format (Bildschirmdiagonale 127mm) in Verbindung mit dem besonders hochwertigen Autofocusobjektiv und den diversen Darstellmodi liefern brillante Abbildungen. Ein HD-Bild auf einer handgehaltenen, elektronischen Lupe bedeutet für die Augen:

  • Weniger Anstrengung bei jeder Vergrößerung
  • Geringeres Ermüden bei längerem Einsatz
  • Ein allgemein besserer Seheindruck, wenn Farben und Details wichtig sind

eMag 50 HD ist Standardprodukten in Qualität, Bildwiedergabe und vielen anderen Punkten kompromisslos überlegen

Sie kann sowohl als Aufsetzlupe mit komfortablem Schrägeinblick als auch als Handlupe durch ausklappbaren Lupengriff genutzt werden. Für längeres Lesen in bequemer Leseposition gewährt der integrierte Leseständer der eMag 50 HD eine angenehme Sitzhaltung. Beim Aufklappen des Displays schaltet sich die eMag 50 HD sofort ein und ist einsatzbereit. Die Vergrößerung kann dabei stufenlos von 2- bis 14-fach eingestellt werden. Im mobilen Einsatz zeigt der ausklappbare Lupengriff seine Stärken. Durch das ausgewogene Verhältnis von Lupengriff und Bildschirm, liegt die eMag 50 HD gut in der Hand. Der 5″ große Komfortbildschirm bietet stets eine gute Übersicht und zusammen mit der erstklassigen homogenen LED-Ausleuchtung des Lesegutes – die bei kritischen Vorlagen auch abschaltbar ist – ein Maximum an Leseerfolg.

Komfortabel ist auch die Bedienung von eMag 50 HD. Durch farblich abgesetzte Funktionstasten gewährt sie eine intuitive Nutzung. So lässt sich bei der eMag 50 HD der Vergrößerungs- und Farblevel durch „Top down“ und „Bottom up“-Tasten schnell und einfach wechseln. Auch die übrigen Funktionen wie „Leselinie“, „Textmaske“ und „Schnappschuss“ sind einfach zu bedienen und gewähren zusätzlichen Komfort. Bis zu 80 Bilder können gespeichert werden und über USB-Verbindung an einen PC exportiert werden. eMag 50 HD ist eine echte Hilfe bei vielen Augenerkrankungen und verleiht Betroffenen Sicherheit und Selbstständigkeit. eMag 50 ist aufgrund der Vergrößerungsbandbreite, des großen Komfort-Displays, der Kontrastverstärkung und der optimierten HD-Qualität ein ideales Hilfsmittel für Patienten mit AMD, Retinitis-Pigmentosa, Diabetischer Retinopathie und vielen anderen mehr.

eMag flexeMag 190 flex
eMag 220 flex

Texte, Bilder und Vorlagen selbst erkennen und lesen: Das ist der Anspruch, den ältere sehbehinderte Menschen im Alltag stellen. Die Generation 60plus ist aktiver denn je und hat dadurch veränderte Kundenwünsche. Auch eine elektronische Sehhilfe muss flexibel und transportabel sein. Denn Städtereisen, ein Kurztrip zu Angehörigen und ein erholsamer Kururlaub stehen ganz oben auf der Aktivitätenliste.

Die besonderen Geräte der Serie eMag flex sind daher für den transportablen Einsatz konzipiert. Eine separate Kamera, die an einem Stativ montiert ist und an übliche Fernsehgeräte bzw. Computerbildschirme angeschlossen werden kann, ist eine mobile Alternative zu stationären Bildschirmlesegeräten. Die hochauflösenden Kameramodule bieten variable Lösungen der Vergrößerung für jeden Arbeitsplatz. Eine Vielzahl von Funktionen machen die mobilen Vergrößerungsgeräte perfekt für den Einsatz in Schule, Büro und zuhause. Bewegliche Kameras, auch mit der Option zur Verbindung mit dem PC, schaffen bis zu 100-fache Vergrößerungen. Die Kamera ist meist in 3 Achsen verstellbar und lässt sich auf beiden Seiten des Monitors befestigen. 3 Ansichtseinstellungen stehen zur Verfügung: Entfernungs-, Dokumenten- und Selbstbetrachtungsansicht mit spiegelverkehrter Abbildung.

Die platzsparenden, kompakten Geräte der Serie eMag flex sind flexibel einsetzbar. Bei eMag 190 flex / eMag 220 flex ist sowohl die bewegliche Kamera als auch ein TFT-Flachbildschirm auf einer festen Arbeitsplatte montiert. Hervorragende Vergrößerungen auf Entfernung und im Nahbereich liefert die kompakte, einfach zu tragende und mobile Einheit. Die Kamera ist auf 3 Achsen verstellbar und lässt einen 350° Betrachtungswinkel zu. 3 Ansichtseinstellungen stehen zur Verfügung: Entfernungs-, Dokumenten- und Selbstbetrachtungsansicht. eMag 190 flex / eMag 220 flex wird über eine Fernbedienung gesteuert. Die Bedienelemente sind hier übersichtlich und intuitiv angeordnet. Ein Positionssensor speichert die Einstellungen für jede Ansicht, sodass die Kamera nicht neu eingestellt werden muss, wenn der Anwender von einer Ansicht in die nächste wechselt. Durch den großen Freiraum unter der Kamera (45 cm) kann selbst eine großformatige Tageszeitung umgeblättert werden. eMag 190 flex / eMag 220 flex kann durch den integrierten Tragegriff völlig unproblematisch transportiert und so ganz einfach und in jedem gewünschten Raum eingesetzt werden. Und das alles passt in einen mitgelieferten Trolly.

Technische Fakten

  • 19“ / 22“-TFT-Monitor
  • Intuitive Bedienung der zahlreichen Funktionen
  • Kontrastreiche, hochauflösende Farbkamera mit Autofokus (Autofokus abschaltbar)
  • Darstellmodi: Echtfarben, schwarzer Text auf weißem Hintergrund, weißer Text auf schwarzem Hintergrund
  • Fehlfarben: gelber Text auf blauem Hintergrund, gelber Text auf schwarzem Hintergrund
  • Helligkeitsregulierung
  • Textmaske und einblendbare Leselinie für bessere Orientierung sowie ermüdungsfreies Lesen
  • Orientierungshilfe (Findefunktion)
  • Schnappschussfunktion zum Einfrieren von Texten und Bildern • Einstellspeicherung für Vergrößerung, Farbdarstellung und Entfernung
  • Schwenkbarer Bildschirm, an die ergonomischen Bedürfnisse anpassbar
  • 45 cm Freiraum unter der Kamera • An Fernseher und PC (über Weiche) anschließbar
  • Praktischer Trolly im Lieferumfang enthalten

eMag flex Trolley

Details

eMag 190 flex

  • Vergrößerung: 1,1 x – 71 x
  • Gewicht: 7,4 kg
  • Gesamtgröße (B x H min./max. x T): 41,2 x 38 x 19
  • Anschlusskabel: 2 m
  • Bildschirmdiagonale: 48,3 cm (19″)
  • Transport-Trolly Größe (B x T x H): ca. 51 x 28 x 56 cm

eMag 220 flex

  • Vergrößerung: 1,3 x – 96 x
  • Gewicht: 7,9 kg
  • Gesamtgröße (B x H min./max. x T): 50,5 x 38 x 19
  • Anschlusskabel: 2 m
  • Bildschirmdiagonale: 55,9 cm (22″)
  • Transport-Trolly Größe (B x T x H): ca. 56 x 28 x 56 cm

Optional

  • Kreuztischgröße: 43,7 x 38,1 cm
  • eMag Table – trapezförmig, mit feststellbaren Rollen, höhenverstellbar Größe (B x T x H): ca. 80 x 60 x 78 – 100 cm

Weitere Informationen

Schweizer Optik GesmbH
Am Steinberg 200
2822 Walpersbach

Tel: +43(2622)22416
Fax: +43(2622)61018

E-Mail: info@schweizer-optik.at
Web: www.schweizer-optik.at