SILMO 2019, eine 360° Messe

0
68 mal gelesen
SILMO 2019, eine 360° Messe

Mit rund tausend Ausstellern aus der gesamten Optik- und Brillenindustrie bietet die SILMO anerkannt und nach vorne orientiert eine Vielzahl an Aktivitäten. Diese umfassen unter anderem die Kombination aus Information und dem Entdecken von Neuheiten – gepaart mit einem unterhaltsamen, freundlichen Geist.

Die SILMO ist eine 360° Messe, die Profis die Möglichkeit bietet auf neue Weise in dieses Universum einzutauchen und eine nicht zu verpassende gesellige Pause in der Champagner-Bar zu genießen… Hier ein Überblick darüber, was Sie vor und während der Messe auf keinen Fall  verpassen sollten.

SILMO Hackathon 

Diesjährig neu und eine Weltpremiere: 24 Stunden lang sind fünf internationale, multidisziplinäre Teams mit je fünf Personen eingeladen um die Einzelhandelswelt von morgen darzustellen. Das Format ist offen für Fachleute aus den Bereichen Augenoptik, Vertrieb, Merchandising, Design, Social Sciences, Marketing und Produktion. Die branchenübergreifende Veranstaltung wird anregende Antworten auf die aktuellen Veränderungen in der Branche geben.

SILMO Gaming

Retro-Gaming ist im Trend und zieht Enthusiasten und Nostalgiker gleichermaßen zu Videospielen aus den 1980er bis den frühen 2000er Jahren an. Laut einer Studie von Ipsos Connect/ISFE für die Gamesindustry 2018 geben 49% der befragten europäischen Spieler an, dass sie die Old-School-Spiele ihrer Jugend lieben. Insbesondere mit den Soundeffekten, der Musik und den Farbpaletten die eine ganze Generation repräsentieren. Dieses Phänomen ist der Aufmerksamkeit der SILMO nicht entgangen, die seinen Besuchern die Gelegenheit gibt gleich drei großartige Videospiel-Klassiker zu entdecken oder wiederzuentdecken. Die Games werden Stück für Stück vor der Messeeröffnung enthüllt…

Gleich hier klicken und spielen: www.silmoparis.com/Evenements/SILMO-Gaming

SILMO d’Or: der 25. Geburtstag

Die SILMO D’OR Awards würdigen seit dem Jahr 1994 Unternehmen auf der ganzen Welt. Die Ausgabe 2019 ist eine Gelegenheit des Rückblicks – wie sehr diese letzten 25 Jahre Forschung und Entwicklung mit technologischen Innovationen und stilistischen Kreationen angeregt haben. Die es ermöglicht haben in der Augenoptik und Welt der Brillen große Fortschritte zu machen.

Die Französische Tour

Hinter jedem Aussteller steht ein Unternehmen, eine Geschichte, eine Identität und begeisterte, engagierte Profis. Die SILMO würdigt sie in Wort und Bild, mit einem Fokus auf die Experten der französischen Brille. Mehr Infos unter www.silmoparis.com/Evenements/A-la-decouverte-du-savoir-faire-francais.

The Selection

Im SILMO NEXT-Raum präsentiert die Selection in direkter Reflexion der Trends, die sich in der Publikation Trends by Silmo zeigen. Ein exklusives, selektives Panorama trendiger Produkte der Aussteller. Eine dreidimensionale Präsentation des digitalen Magazins.

SILMO NEXT

Der futuristische Raum steht nach wie vor im Mittelpunkt der Optikindustrie. Mit Themenvorträgen von den Märkten, innovativen Business-Ecken die technologische Veränderungen antizipieren, einem quirligen interaktiven Diskussionsraum um die laufenden Veränderungen in der Optik- und Brillenindustrie aufzuzeigen, sowie eine Vielzahl von Produkten und Vertriebsdienstleistungen besser darzustellen.

Die Gespräche

Der SILMO NEXT-Raum bietet jeden Tag Konferenzen, Reden und Standpunkte zur Branche. Innerhalb von 30 Minuten präsentiert jeder Redner eine Perspektive, die helfen soll die Zukunft zu sehen und zu verstehen. Alle Vorträge finden Sie auf www.silmoparis.com/Evenements/SILMO-Next.

SILMO ACADEMY

Auf dem Laufenden bleiben und neue Praktiken lernen. Die SILMO ACADEMY bleibt ein besonderer Ort, an dem Optiker und Sehspezialisten ihr Wissen weiterentwickeln können. Die Ausgabe 2019 konzentriert sich auf die Brillenglasbestimmung. Auf mögliche Komplikationen, Physiologie, Lösungen, Rezepte und mehr. Besuchen Sie die SILMO ACADEMY am Sonntag, den 29. September 2019. Das komplette Programm ist auf www.silmoparis.com/The-Silmo-Academy/Programme-du-colloque-scientifique einsehbar.

Während der Veranstaltung gewährt der Wissenschaftliche Rat der SILMO ACADEMY zum vierten Mal in Folge einen Zuschuss in Höhe von 10.000 Euro für ein wissenschaftliches Forschungsprojekt im augenoptischen Feld. Der Wettbewerb steht allen Forschern oder Forschungsteams offen die sich vorbehaltlich eines Bewerbungsverfahrens bewerben.

Unsere lieben Optiker

Seit dem 29. August verfolgt die zweite Staffel der SILMO-Webserie „Unsere lieben Optiker“ die Abenteuer von Mathilde und Grégoire durch sieben neue Episoden mit neuen Charakteren und unerwarteten Wendungen: www.silmoparis.com/Evenements/Webserie-SILMO-Paris-Nos-Chers-Opticiens.

Kontakt für Augenoptiker und Aussteller

Arianna OLIVERO

Promosalons

PROMOSALONS Österreich
Handelsabteilung der Französischen Botschaft – BUSINESS FRANCE in Österreich

Reisnerstrasse 50/10 – 1030 WIEN 
Tel.: +43 (1) 712 63 57 64 – Fax : +43 (1) 712 62 99
E-Mail : arianna.olivero@businessfrance.fr


Entgeltliche Einschaltung