SILMO d’Or Verleihung 2019 – Innovationen der Augenoptik

0
618 mal gelesen
SILMO d’Or Verleihung 2019 – Innovationen der Augenoptik

Die diesjährige Verleihung der SILMO d’Or fand am Samstag, den 28. September 2019 im Pavillon d’Armenonville statt. Die raffinierte Architektur des im 17. Jahrhundert erbauten Gebäudes passte hervorragend zu den extravaganten Optikprodukten, die dort mit einem SILMO d’Or geadelt wurden.

Verbindung von Architektur mit den Innovationen der Augenoptik

Im siebzehnten Jahrhundert wollte der französische König sein Jagdland in Rambouillet erweitern. Er bot Fleuriau, dem letzten Seigneur von Armenonville, der für die königliche Jagd verantwortlich war, einen Austausch an. Dieser baute auf seinem neuen Grundstück ein Jagdschloss und gab ihm seinen eigenen Namen. Die raffinierte Architektur des Pavillon d’Armenonville wurde zuletzt durch die Installation von technischer Ausrüstung erhalten und modernisiert.

optikum SILMO d’Or Aftershow-Video 2019

SILMO d’Or in 14 Kategorien

Im Pavillon d’Armenonville erfreuten sich FREISICHT mit AVANTGARDE in der Kategorie „Korrektionsfassungen Technologie“, SAFILO mit SMITH ATTACKMAGMTB in der Kategorie „Sport“, VOXIWEB mit VOXIONE in der Kategorie „Low Vision“, OPAL mit dem Modell TARTINE & CHOCOLAT TC AA353 in der Kategorie „Kinder“, BBGR mit LUMIZ 100 in der Kategorie „Geräte und Ausrüstung“, LIGHTBIRD in der Kategorie „Preis der Premiere Class“, MARCHON mit dem Modell MARNI ME 2632 in der Kategorie „Korrektionsfassungen Fashion Trend“, CAROLINE ABRAM mit dem Modell DEVINE in der Kategorie „Sonnenbrillen Eyewear Designer“, JOHNSON & JOHNSON VISION mit ACUVUE® OASYS with Transitions™ in der Kategorie „Kontaktlinsen“, ABEYE mit LEXILENS in der Kategorie „Spezialpreis für visuelle Gesundheit“, NOVACEL mit VARIOVID VOLTERRA in der Kategorie „Brillengläser“, L’AMY mit dem Modell ENDLESS SUMMER von SONIA RYKIEL in der Kategorie „Sonnenbrillen Fashion Trend“, TARIAN mit GRAPHIC in der Kategorie „Korrektionsfassungen Eyewear Designer“ und JACQUES MARIE MAGE für sein Design in der Kategorie „Spezialpreis der Jury“.

Kategorie „Korrektionsfassungen Technologie“
FREISICHT mit AVANTGARDE

SILMO 2019 FreisichtGründer und Geschäftsführer Sebastian Wittmann erklärte die neue und einfache Anpassbarkeit seiner Holzbügeln

Im Segment der Holzbrillen fällt zukünftig das Problem der anatomischen Büfelanpassung komplett weg. Freisicht hat ein neues Patent entwickelt, mit dem man in der Ventilette die Bügel der Holzbrille erhitzen und danach wunderbar an den Träger anpassen kann. Dank der Kombination aus moderner Technik und traditionellem Know-how kann Holz nun wie jedes andere gängige Material als Brillenmaterial genutzt werden.

Web: www.freisicht-eyewear.com 

Kategorie „Sport“
SAFILO mit SMITH ATTACKMAGMTB

SILMO 2019 SAFILOCaroline Binet zeigt den einfachen Scheibenwechsel der SMITH ATTACKMAGMTB

Das Modell SMITH ATTACKMAGMTB beinhaltet zwei austauschbare ChromaPop-Shields die mit einem magnetischen Bügelsystem verbunden sind – dem „Black ChromaPop“. Die Scheiben sind zudem schlagfest und filtern speziell, damit Träger noch mehr Details erkennen können.

Web: www.safilo.com
Instagramsafilogroup

Kategorie „Low Vision“
VOXIWEB mit VOXIONE

SILMO 2019 Voxiweb
Fabien Jeanneau demonstriert den Alleskönner VOXIONE

VOXIONE ist ein innovatives All-in-One-Gerät, das den Alltag von Sehbehinderten und Blinden in allen Situationen – zu Hause oder unterwegs – vereinfachen wird. In einem einzigen Produkt bietet VOXIONE viele Funktionen, die neu gestaltet und gegenüber bestehenden Standards verbessert wurden. So beinhaltet das Smartphone eine elektronische Lupe mit unterschiedlichen Vergrößerungen, ein OCR-Lesegerät, eine Videolupe, einen Barcodeleser, eine Farbkennungund vieles mehr.

Web: www.voxiweb.com

Kategorie „Kinder“
OPAL mit dem Modell TARTINE & CHOCOLAT TC AA353

SILMO 2019 OPAL
Amandine Audigier berichtet über den neuen Brillenwerkstoff für Kinderbrillen

Opal hat mit TARTINE & CHOCOLAT eine neue Kollektion für zwei- bis dreijährige aus speziellem Bio-Acetat auf den Markt gebracht. Ein ungiftiges, antiallergisches Material, das sogar dem Vorsorgeprinzip bei Säuglingen entspricht. Das neue runde, komfortable Design ist in acht Formen für Buben und Mädchen erhältlich.

Web: www.opal.fr

Kategorie „Geräte und Ausrüstung“
BBGR mit LUMIZ 100

SILMO 2019 BBGRAnne Catherine Scherlen demonstriert LUMIZ™ 100

Immer mehr Menschen klagen über Lichtempfindlichkeit. Je nach Physiologie und Lichtumgebung kann jeder Mensch allerdings eine individuelle Lichtempfindlichkeit aufweisen. LUMIZ™ 100 das erste Instrument, das den Grad der individuellen Lichtempfindlichkeit misst und für jeden Einzelnen die am besten geeignete visuelle Lösungen empfiehlt. Das System besteht aus einem Headset zur Messung der Lichtempfindlichkeit und einer Software mit innovativem Algorithmus.

Web: www.bbgr.com

Kategorie „Preis der Premiere Class“
LIGHTBIRD für sein aktuelles Sonnenbrillen-Design

SILMO 2019 LightbirdDesigner Corrado Rosson erklärt sein Sonnenbrillendesign mit extrem hohem Wiedererkennungswert

Das Logo der Sonnenbrillenkollektion LIGHTBIRD ist ein kleiner Vogel. Der italienischer Designer wandelt Kunst in Sonnenbrillen um. So findet sich das Auge des Vogels in den Scheiben der Shades. Ein weiteres Modell, das Modell Planet, hat einen Mond in der Scheibe integriert. Letzteres hat ihm auch zum SILMO d’Or 2019 verholfen.

Web: www.lightbird.it
Instagramlightbird_eyewear

Kategorie „Korrektionsfassungen Fashion Trend“
MARCHON mit dem Modell MARNI ME 2632

SILMO 2019 MarchonArnaud Devilder zeigt die aufwändig produzierte MARNI 2632, die sich aus unterschiedlichen Perspektiven anders darstellt

MARCHON präsentiert Marni ME2632, deren markanter Look durch die Kombination aus Acetat und Metall lebt. Der sehr geometrische Look der Fassung wurde durch eine mehrfarbige Anordnung eines Acetatinnenrings verstärkt. Nach vorne hin dominiert die oktagonaler Form, die bei Blick aus einer anderen Perspektive rundlicher erscheint.

Web: www.marchon.com
Instagrammarchoneyewear

Kategorie „Sonnenbrillen Eyewear Designer“
CAROLINE ABRAM mit dem Modell DIVINE

SILMO 2019 Carolin AbramDesignerin Caroline Abram kreiert ultrafeminine Damenbrillen 

Caroline Abram präsentiert mit DIVINE eine ultrafeminine Sonnenbrille welche die Attribute sinnlich zart, futuristisch und kraftvoll in sich vereint. Leichtigkeit und Widerstand werden durch HDC-Acetat gewährleistet. Die Edelstahlbügel werden in zehn Schritten hergestellt und ermöglichen einen perfekten Sitz ohne sich zu verformen. Die Sonnenbrille ist mit Silikon-Nasenpads ausgestattet um einen Tragekomfort zu gewährleisten.

Web: www.carolineabram.com
Instagramcarolineabram.paris

Kategorie „Kontaktlinsen“
JOHNSON & JOHNSON VISION mit ACUVUE® OASYS with Transitions™

SILMO 2019 Johnson & Johnson VisionChristophe de Combejean demonstriert die selbsttönenden Kontaktlinsen ACUVUE® OASYS with Transitions™

ACUVUE® OASYS mit Transitions™ ist eine erste Kontaktlinse, die sich an wechselndes Licht durch eine automatische Tönung anpasst. Mehr als zehn Jahre hat man in Forschung investiert. Nun sorgen eine Trillion Moleküle pro Kontaktlinse, dass UV-Licht die Kontaktlinsen innerhalb 54 Sekunden wie eine Sonnenbrille eindunkelt.

Web: www.acuvue.com
Instagramacuvue

Kategorie „Spezialpreis für visuelle Gesundheit“
ABEYE mit LEXILENS

SILMO 2019 ABEYEMichael Kodochian erklärt die Dyslexie Brille LEXILENS

Abeye Lexilens ist eine innovative Hilfsbrille bei mit Dyslexie betroffenen Kindern. Abeye Lexilens nutzt eine aktuelle wissenschaftliche Entdeckung über die wahrscheinliche Ursache von Dyslexie um einfacher und schneller zu lesen. Sie ist das Ergebnis von zwei Jahren Forschung und Entwicklung. Verwende werden elektronische Linsen um jene Bilder herauszufiltern, welche das Lesen erschweren. Die Brille wird ab Frühjahr 2020 verfügbar sein.

Web: www.abeye.tech

Kategorie „Brillengläser“
NOVACEL mit VARIOVID VOLTERRA

SILMO 2019 NovacelJenkiz Saillet erklärt das neue progressive Brillenglas VARIOVID VOLTERRA

NOVACEL und Leica Eyecare präsentieren ein neues progressives Brillenglas, dass auf den Namen VARIOVID VOLTERRA hört. Die neue Technologie reduziert optische Aberrationen um 50 bis 65 Prozent. Durch die Anwendung der mathematischen Grundlagen des italienischen Mathematikers Vito Volterra (1860-1940) wurden optische Oberflächen geschaffen, die den Trägern das Gefühl gibt Einstärkenbrillen zu tragen.

Web: www.novacel-optical.com
Instagramnovaceloptical
Instagramnovacelgermany

Kategorie „Sonnenbrillen Fashion/Trend“
L’AMY mit dem Modell ENDLESS SUMMER von SONIA RYKIEL

SILMO 2019 L'amyMaï Dao-Vu zeigt eine Hommage von SONIA RYKIEL an die Aviator-Form 

Endless Summer ist das neu interpretierte Aviator-Modell für Abenteurerinnen von Designerin SONIA RYKIEL. Diese Sonnenbrille gleicht einer Landung in der Wüste und erinnert uns an die Schönheit von Kontrast und Material dank seiner Kombination aus Metall und Acetat.

Web: www.lamygroup.com

Kategorie „Korrektionsfassungen Eyewear Designer“
TARIAN mit GRAPHIC

SILMO 2019 TarianJérémy Miklitarian erklärt seine Gedanken zum Modell GRAPHIC

Jérémy Miklitarian war von den intensiven Farben und grafischen Linien der Solararchitektur von großen Luis Barragén aus den 1990er Jahren inspiriert. Mit der neuen Kollektion – GRAPHIC – hat er diese Visionen in Form von Brillen umgesetzt.

Web: www.jeremytarian.com
Instagramjeremytarian

Kategorie „Spezialpreis der Jury“
JACQUES MARIE MAGE mit LOEWY

SILMO 2019 Jacques Marie MageJerome Mage mit einer Retrospektive auf die 70er Jahre

Die neue Kollektion von Jacques Marie Mage wurde von den Siebziger-Jahren des vorigen Jahrhunderts inspiriert. In dieser Zeit war man noch mutiger und es war eine Zeit der Freiheit. Das Gefühl äußert sich auch in der Kollektion des Designers.

Web: www.jacquesmariemage.com
Instagramjacquesmariemage