Planen Sie Ihre berufliche Zukunft: Vorbereitung zur Meister- und Kontaktlinsen-Prüfung

Ein neues Jahr stellt den richtigen Zeitpunkt dar um sich Gedanken über seine eigene Zukunft zu machen. So haben die letzten Monate viele Veränderungen mit sich gebracht.

Die immer wiederkehrenden Lockdowns hat unsere Branche dankenswerterweise gut überstanden. Dafür ist die Inflation deutlich angestiegen und auch die Werte haben sich in der Gesellschaft geändert. Einiges trennt mehr als früher und anderes vereint mehr als zuvor.

Investieren Sie in sich selbst

Das was der berühmte amerikanische Präsident und Erfinder Benjamin Franklin – eine Abbildung finden Sie im Titelbild – vor über 200 Jahren in Bezug zu Wissen und Zinsen gesagt hat, gilt heute mehr denn je: „Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen“. Und auch Großeltern wussten, dass man einem alles wegnehmen kann – nur nicht das Erlernte. In diesem Sinn ist die aktuell wohl die beste Investition in das eigene berufliche Fortkommen und in den Erwerb von Wissen und Berufsabschlüssen, wie zum Beispiel eine Meisterprüfung. Die OHI startet in einem Jahr – im Jänner 2023 – den bereits fünften und zudem enorm effizienten Vorbereitungslehrgang zur Meisterprüfung im Gewerbe Augenoptiker und Kontaktlinsenoptiker. 

Dieter Medvey, MSc

Für den im Jänner 2023 in Wien startenden Vorbereitungslehrgang zur Meisterprüfung im Gewerbe Augenoptiker und Befähigungsprüfung Kontaktlinsenoptiker kann man sich ab sofort anmelden. Planen Sie jetzt Ihre Karriere.

„Wir empfehlen bei dem nur alle zwei Jahre startenden Lehrgang eine möglichst zeitnahe Anmeldung um sich einen Platz zu 100% zu sichern“, empfiehlt Lehrgangsleiter Dieter Medvey. Zu Jahresbeginn ist auch ein guter Zeitpunkt Vorsätze umzusetzen.

Der Vorbereitungslehrgang wird interdisziplinär von über 30 hochkarätigen Referenten betreut. Darunter mehrere Optometristen, Augenoptiker, Augenärzte, Orthoptistinnen, Neurologen, Arbeitsmediziner und Allgemeinmediziner. Eine Liste aller Kursvortragenden findet man auf www.ohi.at/team.

Neben dem Vorbereitungslehrgang zur Meisterprüfung im Gewerbe Augenoptiker und Kontaktlinsenoptiker steht eine Fülle an Fortbildungsseminaren, wie Refraktionskurse, Kontaktlinsen-Assistentenkurse, Hörakustik-Vorbereitungslehrgänge zur Lehrabschlussprüfung und Meisterprüfung, Otoplastik-Workshops und die Vorträge am OHI UPDATE 2022 zu Fortbildung bereit. Eine Übersicht über alle Veranstaltungen findet man auf www.ohi.at/lehrgangsangebot.

Kontakt

OHi Logo

Email: sekretariat@ohi.at
Web: www.ohi.at
Instagram: www.instagram.com/ohiwien
LinkedIn: www.linkedin.com/school/ohigmbh
YouTube: www.ohi.at/youtube

OHI Ausbildungszentrum: Eichenstraße 38, 1120 Wien, Österreich
Büroadresse: Donaufelder Straße 8/2/1, 1210 Wien, Österreich
Tel: +43 (1) 2700278
Fax: +43 (1) 2533033-2399

 

Entgeltliche Einschaltung

spot_imgspot_img
spot_img