Datenträger Abrechnung: Scheine zu uns – Scheck zu Ihnen

0
8969 mal gelesen

Kunden von opta data haben`s gut. Sie sehen der anstehenden Einführung von verpflichtenden Datenträgern in der Kassenabrechnung gelassen gegenüber. Gerade in letzter Zeit erkennen zunehmend mehr Kollegen die Vorteile einer externen Kassenabrechnung. Denn aufgrund der gesetzlichen Verpflichtung in der neuesten ASVG-Novelle, müssen spätestens ab 1.1. des nächsten Jahres u.a. auch alle Optiker und Hörgeräteakustiker elektronisch abrechnen.

Und wie man in Deutschland bereits sieht, wird es damit auch nicht erledigt sein. Dort fordern die Kassen nun eine datenschutzgerechte Verschlüsselung aller Abrechnungsdaten – unverschlüsselte Daten werden mit Hinweis auf das Datenschutzgesetz einfach zurückgewiesen.

„Datenträger-Abrechnung“: Mission erfüllt!
Scheine zu uns – Scheck zu Ihnen!

Viele Betriebe, welche sich „eigengestrickte“ EDV-Lösungen zugelegt haben, stehen nun vor der Problematik, für teures Geld komplizierte Datensatzschnittstellen programmieren lassen zu müssen – sofern solche überhaupt möglich sind. In Anbetracht des sich abzeichnenden Datensatz-Wirrwarrs bei den verschiedenen Krankenkassen eine bittere Pille, welche viele nicht gewillt sind, zu schlucken.

Die einfache, sichere und jahrelang erprobte Variante lautet dagegen: „Alles opta data!“ Wir nehmen Ihre Verordnungsscheine wie bisher entgegen, erstellen für alle Sozialversicherungsträger österreichweit die Abrechnung und den jeweils geforderten Datenträger. Darüber hinaus übernehmen wir auch noch die Vorfinanzierung aller Kassenforderungen und deren Inkasso.

Das bedeutet für Sie:

  • kein Stress mehr mit der Kassenabrechnung – ob mit oder ohne Datenträger
  • Erlös aus der Abrechnung sofort und in einer Summe
  • zu fixen Terminen
  • mehr Liquidität
  • nachvollziehbare Unterlagen und Statistiken
  • ein gutes Gefühl!


Lassen Sie sich Ihr individuelles Angebot erstellen => JA, BITTE…

Nutzen Sie unser Rabattangebot von 10 % für 12 Monate* => JA, BITTE..


Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen, entweder telefonisch (0732 / 38 08 38), per Fax (0732 / 38 08 38 DW 21) oder per Email (arthur.schler@optadata.at).

Unser Team steht für Sie jederzeit gerne zur Verfügung!

*gültig bis 31.03.2003

Salzburger Strasse 205
A-4030 Linz