Der Ö3 Mikromann zum Thema UV-Schutz und Sonnenbrille

0
11753 mal gelesen

Letzten Mittwoch war wieder einmal der Ö3 Mikromann auf der Strasse unterwegs und hat Passanten zum Thema UV-Filter in deren Sonnenbrillen angesprochen. „Wie oft muss ein UV-Filter eigentlich gewechselt werden? Und was macht man dann mit der voll mit UV aufgeladenen Sonnenbrille? Wie oft benötigt man eigentlich eine neue Sonnenbrille mit frischem UV-Filter?“ Bei uns im OPTIKUM finden Sie den gesamten Spot zum Anhören und als Download!

Eine gute Sonnenbrille hat einen UV-Filter, das ist,
dass die böse UV-Strahle nicht einem ins Auge hineinbohrt, hört
man im Ö3 Wecker. „Sonnenbrillen haben wieder Saison.
Nach wie viel Stunden muss der UV-Filter gewechselt werden?“

Als „Ö3 Mikromann“ provoziert Tom
Walek gerne Passanten auf der Straße und erhält die unglaublichsten
Antworten auf Fragen wie: „Die EU hat die Schneefallgrenze
auf 1400 Meter festgesetzt. Was sagen Sie dazu?“ Waleks tägliches
Resümee: „Ich frage immer 40 Passanten. Da sind jedes
Mal mindestens fünf dabei, die überhaupt keinen Durchblick
haben. Die kommen dann auf Sendung.“

Thomas Walek ist gebürtiger Wiener, 32 Jahre
alt und seit 6 Jahren bei Ö3 in der Programmgestaltung tätig.
Neben seinen Tätigkeiten als Ö3 Mikromann arbeitetet Tom
im Ö3-Wecker-Team mit, bereitet Sendungselemente vor und arbeitet
als Line-Producer.

Wenn Ihr Browser bereits über das Macromedia
Flash Plugin (eine kostenlose Aufwertung des Browsers um Filme anzusehen
und Musik im Web zu hören) verfügt startet der Spot ein paar Sekunden (je nach Internetverbindung) nach
dem Laden dieses Artikels automatisch.

Hier bekommen Sie kostenlos das Flash
Plug-In
.

Wenn Sie mit dem Reload-Button des Browsers die Seite
neu laden, hören Sie den Spot nochmals von Anfang an.

Der gesamte UV-Filter Sonnenbrillenspot dauert etwa
2:16 Minuten und kann im OPTIKUM auch als mp3 heruntergeladen werden!

Download Mikromann UV-Spot.