OPTI-FREE® PureMoist® mit neuer feuchtigkeitsbindender Technologie

Einer der weltweit führenden Kontaktlinsen- und Pflegemittelhersteller Alcon® liefert neue Erkenntnisse zur Zufriedenheit von Kontaktlinsenträgern. Mit einer breitangelegten Konsumentenstudie in 27 Ländern wurden die Gründe für Drop-outs ermittelt. Die Ergebnisse zeigen, dass mangelnder Tragekomfort der häufigste Grund für den Ausstieg vom Kontaktlinsentragen ist. Im Zusammenhang mit modernen Silikon-Hydrogel-Linsen kann verringerte Kontaktlinsenfeuchtigkeit ein kritischer Faktor sein, da diese hydrophob, also wasserabweisend sind. Das kann zu Trockenheitsgefühl führen und damit zu sinkendem Tragekomfort.

Daraus ergibt sich ein potenzielles Problem für den maßgeblichen Anteil von Kontaktlinsenträgern. Alleine in Österreich verwenden 67% der Wochen-/Monatslinsen Träger Silikon-Hydrogel-Linsen [1].

Inhalte dieses Artikels:
OPTI-FREE® PureMoist® – mehr als nur eine Multifunktionslösung
VIDEO – wie funktioniert die innovative Benetzungstechnologie
Alles Gute für Ihre Augen – die Vorteile von OPTI-FREE® PureMoist® auf einen Blick
Und so funktioniert die innovative Hydra-Glyde™ Moisture Matrix
Die neue Dimension des Tragekomforts für zufriedene Kunden und ein Komforterlebnis das überzeugt
Attraktive Einführungsangebote!

OPTI-FREE® PureMoist® – mehr als nur eine Multifunktionslösung

Um diese Herausforderung die anspruchsvolle Linsenmaterialien mit sich bringen zu lösen hat das Forschungs- und Entwicklungsteam von Alcon® ein neues zukunftsweisendes Kontaktlinsenpflegemittel entwickelt. OPTI-FREE® PureMoist®, die einzige Multifunktions-Desinfektions-Lösung am Markt mit HydraGlyde™ Moisture Matrix [2], einer feuchtigkeitsbindenden Technologie, die moderne Kontaktlinsen länger benetzt und komfortabel hält. Dies geschieht durch ein Feuchtigkeitskissen, das die gesamte Kontaktlinsen Oberfläche umhüllt. Die Leistung des neuen OPTI-FREE® PureMoist® von Alcon® wird abgerundet durch ein biokompatibles duales Desinfektionssystem, welches hocheffizient gegen Bakterien, Pilze und Akanthamöben wirkt. Zudem hilft es Stippenbildung und Unverträglichkeiten bei modernen Kontaktlinsen (Silikon Hydrogelen) zu minimieren [3,4]. Die herausragende Leistung des Desinfektionssystems beruht auf dem Zusammenspiel zwischen POLYQUAD® und ALDOX®, eine Kombination, die weltweit bereits von mehr als 30 Millionen Kontaktlinsenträgern [5] erfolgreich verwendet wird.

Alles Gute für Ihre Augen – die Vorteile von OPTI-FREE® PureMoist® auf einen Blick

-) HydraGlyde™ Moisture Matrix – innovative Benetzungstechnologie

> wurde speziell entwickelt für moderne Kontaktlinsen
> zieht Feuchtigkeit an und bindet sie für volle 16 Stunden
> sorgt für langanhaltenden Tragekomfort vom ersten Einsetzen bis zum Ende des Tages

-) Duale Desinfektion und bewiesene Wirksamkeit durch POLYQUAD® und ALDOX® [3,4]

> höchste Biokompatibilität für minimale Stippenbildung [3,4]
> hervorragende Desinfektionsleistung.

-) Diese innovative Kombination an Wirkstoffen verhindert zudem Lipid-Ablagerungen auf Silikon-Hydrogel-Kontaktlinsen [3]

Hydra-Glyde Moisture Matrix

Und so funktioniert die innovative Hydra-Glyde™ Moisture Matrix

hydrophile Teil
Der hydrophile Teil von Hydra-Glyde™ zieht Feuchtigkeit an und bindet sie, um lang anhaltenden Tragekomfort zu gewährleisten.
hydrophobe Teil verbindet sich mit der Linsenoberfläche

Mit ihrem hydrophoben Teil verbindet sich HydraGlyde™ mit wasserabstoßenden Stellen der Linsenoberfläche (besonders Silikonbestandteilen).

So wird eine Oberfläche geschaffen, die die Bindung der Feuchtigkeit bis zu 16 Stunden unterstützt.

dringt auch in die Kontaktlinsen-Matrix ein
Im Vergleich zu anderen Block-Co-Polymeren [6] legt sich HydraGlyde™, nicht nur auf die Kontaktlinsenoberfläche, sondern dringt auch in die Kontaktlinsen-Matrix ein und umhüllt so die gesamte Kontaktlinse mit einem Feuchtigkeitskissen. Dies sorgt so für volle 16 Stunden Feuchtigkeitsbindung. Ergebnis: lang anhaltender Tragekomfort vom ersten Aufsetzen bis zum Ende des Tages [4].

Die neue Dimension des Tragekomforts für zufriedene Kunden und ein Komforterlebnis das überzeugt

Michael Wittmann, Customer Marketing Manager/ Professional Affairs & Pflegemittel Austria von CIBA VISION, erläutert die Erweiterung des Produktfortfolios: „In den letzten Jahren war es am Pflegemittelmarkt in Österreich recht ruhig in punkto echter Innovationen, umso mehr sind wir froh durch die Bündelung der Kompetenzen mit Alcon unser Pflegemittel-Portfolio zu modernisieren und ein wirklich zukunftsweisendes Produkt anbieten zu können. OPTI-FREE® PureMoist® eröffnet dem Kontaktlinsenspezialisten völlig neue Potenziale für den Anpassungserfolg. HydraGlyde™ Moisture Matrix – die einzigartige Formel bringt neue Dimensionen des Tragekomforts für den Träger. Mit OPTI-FREE® haben wir das Pflegemittel in unser Portfolio aufgenommen das bereits heute in vielen Ländern Europas und den USA hohes Konsumentenvertrauen genießt.“

OPTI-FREE PureMoist

=> Interessiert?
Attraktive Einführungsangebote finden Sie hier.
Oder per Telefon unter 01/ 798 92 94.
Wir stellen Ihnen gerne Ihr persönliches Angebot zusammen – kontaktieren Sie uns per Mail.
=> Jetzt individuelle Unterstützung (wie zum Beispiel das Konsumenten-Video für digitalen Bilderrahmen und Flatscreens) online anfordern.

CIBA VISION - ALCON

Quellen

  1. GfK Österreich W/M Clear SiHy Sep-Dez 2011
  2. Morgan et al. International Contact Lens Prescribing in 2009. Contact Lens Spectrum. 2010; 24(2):30-36.
  3. Data on file. Alcon Laboratories, Inc.
  4. Napier L, Garofaldo R, Lemp J, Ketelson HA, Lally J. Clinical evaluation of an investigatio
  5. Alcon Verkaufszahlen und Verbrauchsraten gem. Nielsen Haushaltspanel 2005 -2009. 6. Blockcopolymere sind Polymere, die aus mehr als einer Art von Monomeren bestehen und dessen Moleküle in Blöcken linear verknüpft sind. Die Blöcke sind direkt oder durch Baueinheiten, die nicht Teil der Blöcke sind, miteinander verbunden
spot_imgspot_img
spot_img