Seh-Fest für Kinderaugen

0
2535 mal gelesen
Seh-Fest für Kinderaugen

Smartphones, weniger Spielen im Freien, Lesen von Texten auf Tablets aus kurzer Entfernung – es gibt viele Gründe, warum Kinder immer kurzsichtiger werden. Augenärzte und Augenoptiker müssen sich in Zukunft verstärkt mit dieser Entwicklung auseinandersetzen. Eltern stehen vor der Frage: Kontaktlinse oder Kinderbrille. Welche Trends der Markt 2016 bereithält, zeigt die opti vom 15. bis 17. Januar 2016. Denn bei acht Prozent der rund 550 Aussteller dreht sich alles rund um die optischen Hilfsmittel für Babys, Kinder und Teenager. Vorab stellt die opti eine Auswahl vor. Bei einem Fotoshooting vor Münchner Sehenswürdigkeiten präsentieren die kleinen Stars der „Blauen Marionettenbühne“ die Fassungen. Die handwerklich mit sehr viel Liebe hergestellten Handfiguren stammen vom Ehepaar Lilli und Mathias Ueblacker.

Die Brille für die kleinen Sieger: Das Siegestor mit der Quadriga – im 19. Jahrhundert markierte es die Stadtgrenze – ist die Bühne für die Präsentation der neuen Kindersonnenbrille von Breitfeld & Schliekert (Coverfoto). Sie bietet 100%igen UV-Schutz, ist in sechs verschiedenen Farben erhältlich und gibt es für vier Altersklassen. Der Augenoptiker kann seinen jungen Kunden Modelle jeweils mit weicher Nasenauflage für 4- bis 6-Jährige, 7- bis 10-Jährige, 10- bis 12-Jährige sowie 12- bis 14-Jährige anbieten.

Seh-Fest für Kinderaugen

Auch wenn die Zauberschule bekanntlich in Hogwarts steht, muss auch der eine oder andere Student der Ludwig- Maximilians-Universität in die Trickkiste greifen, um Prüfungen zu bestehen. Einer der sich hiermit auskennt ist der Magier, der mit der Zauberformel „PC114“ Kindergesichter verzaubert. Denn dieses Modell von Popcorn Swiss Eyewear besteht nicht nur aus Titan, sondern passt sich perfekt der  Physiognomie von Kindergesichtern an. Die Designer haben sich noch etwas Besonderes einfallen lassen: Wem das Einschlafen schwer fällt, der kann auf den Bügeln die Sternlein zählen.

Seh-Fest für Kinderaugen

Lindberg lädt zum Fest in den Hofgarten. Vor dem Dianatempel erstrahlt die Fassung in der Münchner Sonne. Kinder werden dieses klassische Design aus Dänemark lieben und die Mitschüler neidisch machen. Man muss ja nicht gleich die „inneren Werte“ der Fassung verraten, schließlich darf ja jeder noch seine Geheimnisse haben: Die Acetaniumfassung kommt ohne Schrauben und Nieten aus.

Seh-Fest für Kinderaugen

Carrerino klingt schon irgendwie nach Oper, Pasta oder einmaliger Architektur. Vor dem bayerischen Löwen der Feldherrnhalle – Vorbild hierfür ist die Loggia dei Lanzi in Florenz – bringt diese Pantobrille aus dem Hause Safilo zusätzliches italienisches Flair nach München, der Partnerstadt von Verona.

Seh-Fest für Kinderaugen

Es ist der Platz für großes Theater und Herz-Schmerz-Opern. Der Max-Joseph- Platz mit dem Opernhaus, in dem normalerweise Jonas Kaufmann oder Anna Netrebko Arien singen, ist Kulisse für die Woodpecker von Mykita. Sie besteht aus Edelstahl und ist in vier Farben erhältlich, wie das peppige Flour Red. Ein Lack versiegelt die Oberfläche, der die Fassung vor Kratzern schützt – ideal zum Herumtollen für die kleinen und großen Räuber ab 8 Jahren.

Seh-Fest für Kinderaugen

Die Legende sagt, dass kein geringerer als der Teufel beim Verlassen der Frauenkirche sein Pferd vergessen hat, das bis zum heutigen Tag als Wind, mal mit mehr oder weniger Pferdestärken, um das Wahrzeichen Münchens jagt. Anders verhält es sich bei der Fassung Alex. Diese Neuheit aus der Pferdefreunde-Serie der Eugen Nussbaumer GmbH ist ein treuer Gefährte, der es nicht verdient hat, im Stich gelassen zu werden. Die Edelstahlfassung überzeugt durch OBE-Scharniere, ist handlackiert und antiallergisch – perfekte Voraussetzung also für eine lang anhaltende Freundschaft.

Seh-Fest für Kinderaugen

Als Fan des FC Bayern München hat der Balkon des Münchner Rathauses etwas Magisches: Denn hier feiert der Fußballclub vor Tausenden Fans seine Pokale. Mit dem neuen Vulkan-i Modell aus der Kollektion My Colours ist es nun möglich beispielsweise die nächste Meisterschaft 2016 mit den Vereinsfarben rot und weiß auf den Brillenbügeln zu feiern. Junge Fans können drei bis sechs Farb-Bausteine in den Bügel einsetzen. Damit kann die Bügellänge verändert werden – von 116 mm bis 125 mm. So kann die Fassung mehr als nur eine Meisterfeier erleben.

Infos und Tickets

Mehr Informationen und Tickets für die opti 2016 findet man auf www.opti.de.