Sonnenbrillenreport 2020

0
1501 mal gelesen
Sonnenbrillenreport 2020

Die Saison 2020 wartet mit frischen Trends in der Sonnenbrillen-Mode auf. So sind für den Sommer 2020 pantoskopische, ovale und hexagonale Sonnenbrillenformen stark angesagt. Aber auch die unverwüstliche Pilotenform ist vertreten – wenn auch häufig in leicht adaptierten Formen.

Der optikum Sonnenbrillenreport bietet alljährlich eine Zusammenfassung an Sonnenbrillentrends und Marktentwicklungen

Metallbrillen erleben derzeit einen Aufschwung. Das macht Lust auf leichte und filigrane Styles. Während sich bei den Acetatbrillen durchwegs auch Pastelltöne einfinden, stehen bei den Metallbrillen Gold und Gun im Vordergrund. Erfreulich ist, dass im diesjährigen Sommer bei den durchwegs prominenteren Acetatmodellen – mit außergewöhnlichen Formen und Applikationen –  besonders schöne Musterungen und leuchtende Farben zu sehen sind.

Apropos Farben – bei den Gläserfarben stehen aktuell Verlaufsscheiben ganz hoch im Kurs. Dies schaut nicht nur cool aus, sondern ist bei manchen Trägern auch recht praktisch. So kann der etwas hellere untere Bereich der Verlaufsgläser dem einen oder anderen das Lesen in der Nähe – beim Blick nach unten – um eine deutliche Nuance erleichtern.

Trotz der bekannten Evergreens lässt sich vor allem durch die kräftigere Farbgestaltung ein Jahrestrend erkennen. Und das tut uns allen nach den Wochen des Verweilen in den eigenen vier Wänden sehr gut. Frische Farben tun der Seele gut!

Detailliertere Infos zu den Sonnenbrillentrends 2020

Sonnenaktionen der Brillenglashersteller