Österreichische Bundesinnung informiert über Kassentarife im Internet

Die österreichische Bundesinnung der Augenoptiker bietet seinen Mitgliedern ein sehr praktisches Service im Internet an. Neben Informationen können Tarife österreichischer Sozialversicherungen unter der Adresse www.optiker.at/innung abgerufen werden. Im internen Bereich erwartet die Mitglieder unter anderem aktuelle, berufspolitische Informationen der Bundesinnung. Außerdem wird ein Diskussionsforum zur gemeinsamen Kommunikation angeboten. Neben fachlichen Gesprächen können hier z.B. vergriffene Fassungen per Anfrage gesucht werden.
Ein Kernstück stellt die Datenbank der Sozialversicherungstarife dar. Die Bundesinnung der Augenoptiker hat dabei auf größtmöglichen Wert betreffend der Harmonisierung des Datenbestandes geachtet. So können die Mitglieder sich Informationen wie Positionen, Tarife und Höchstbeträge von unterschiedlichsten Sozialversicherungen beschaffen. Das Ergebnis der Datenbankabfrage kann wahlweise übersichtlich am Bildschirm dargestellt werden oder als Textfile auf den eigenen PC geladen werden. Das Textfile kann plattform-unabhängig in diverse Tabellenkalkulationen und Datenbankprogramme importiert werden. Dies garantiert optimale Flexibilität des Systems. Die Umsetzung im Internet wurde durch Optiker Online bewerkstelligt.

Der geschützte Bereich ist für alle Innungsmitglieder der Augenoptiker zugänglich. Um in den internen Bereich zu gelangen, muss nur ein Anmeldeformular an die Bundesinnung gesandt werden. Das Online-Formular ist mittels Link von der Innungs-Startseite www.optiker.at/innung erreichbar. Dabei kann sich jeder Augenoptiker seinen Benutzernamen und sein Passwort selbst aussuchen! Sollte, bei bereits erteilten Zugang, das Passwort einmal vergessen werden bedeutet das kein Malheur. Der Account Finder hilft sofort. Es reicht die Emailadresse in einem Feld auf der Innungs-Startseite einzugeben. Das System prüft, ob die entsprechende Emailadresse eine Berechtigung hat und sendet bei positiver Prüfung prompt die Zugangsdaten erneut per Email.

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Kein Feed gefunden.

Bitte geh zur Instagram-Feed-Einstellungsseite, um einen Feed zu erstellen.