Wöhlk Contactlinsen stellt sich in Österreich neu auf

Mit dem 31. März 2023 schließt die Wöhlk-Contact-Linsen Vertriebs GmbH in Irdning. Der Grund dafür ist, dass sich der dortige Geschäftsführer und Ihnen sicherlich bekannte Peter Abel in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Statt dem festen Standort in Irdning…

Da die telefonische Anpassberatung für alle Augenoptiker aus Österreich schon bisher über die Zentrale in Norddeutschland erfolgte und Wöhlk selbstverständlich bestrebt ist, den gewohnt sehr guten Service aufrechtzuerhalten, wurden für alle Kunden aus Österreich zwei kostenfreie 0800er-Nummern eingerichtet. Diese sind von Montag bis Freitag durchgehend von 09.30 bis 17.00 Uhr erreichbar und lauten 0800 071031 (Kunden-Service-Center) und 0800 100257 (Anpassberatung).

…persönliche Besuche der Verkaufsleiterin

Seit April 2021 betreut Sabine Wieser-Sokol als Verkaufsleiterin alle Kunden in Österreich. Daran wird sich auch künftig nichts ändern. Frau Wieser-Sokol ist erreichbar unter Sabine.Wieser-Sokol@woehlk.com oder telefonisch unter +43 664 2209496. Frau Wieser-Sokol ist Ansprechpartnerin bei Fragen rund um das Wöhlk-Produktsortiment, Konditionen und steht allen Kunden gerne für eine Produktvorstellung vor Ort zur Verfügung. Bestellungen nimmt Wöhlk nach wie vor über deren Shop shop.woehlk.com, telefonisch oder per Mail an oesterreich@woehlk.com entgegen.

Mit umfangreichem Produktportfolio und einer Weltneuheit

Im Gepäck hat Frau Wieser-Sokol dabei ein komplettes Angebot an Contactlinsen – von der Tageslinse über die Monatslinse bis hin zur individuellen weichen oder formstabilen Contactlinse – bis hin zu Pflegemitteln und Zubehör. Herauszustellen ist dabei die Kompetenz von Wöhlk im Bereich der Presbyopie-Versorgung. Neben einer Vielzahl multifokaler Produkte, erweitert eine bislang einzigartige Tageslinse das Portfolie: Die SEED 1dayPure EDOF.

SEED 1dayPure EDOF

Hierbei handelt es sich um eine Tageslinse mit erweiterter Schärfentiefe zur Verwendung bei Alterssichtigkeit. EDOF steht für Extended Depth Of Focus. Entwickelt wurde diese Technologie zur Behandlung von Presbyopie von dem weltweit anerkannten Brien Holden Vision Institute mit Sitz in Australien. SEED ist der exklusive Partner in der Nutzung dieses innovativen Designs bei Tageslinsen und setzt es in der SEED 1dayPure EDOF um.

Die erweiterte Schärfentiefe

Die erweiterte Schärfentiefe ermöglicht es presbyopen Contanctlinsenträger, Objekte und Gegenstände über einen großen Entfernungsbereich, von nah bis fern, scharf zu sehen. Die SEED 1dayPure EDOF-Contactlinse zeichnet sich durch die Modulation mehrerer Aberrationen höherer Ordnung aus, die so abgestimmt sind, dass die Netzhautbildqualität für einen großen Bereich von Entfernungen, Pupillengrößen und Dezentrierungen optimiert wird. Um den Ansprüchen möglichst vieler Contactlinsenträger gerecht zu werden, ist das Produkt in drei verschiedenen Schärfetiefe-Bereichen erhältlich (Low, Middle und High). Wie alle SEED 1dayPure Linsen wird auch die EDOF aus dem bi-ionischen Material „SIB“ hergestellt.

Die erweiterte Schärfentiefe ermöglicht es presbyopen Contanctlinsenträger, Objekte und Gegenstände über einen großen Entfernungsbereich, von nah bis fern, scharf zu sehen

Das gesamte Team der Wöhlk Contactlinsen GmbH freut sich auf eine weiterhin so gute Zusammenarbeit und auf viele weitere gemeinsame Jahre.

Kontakt für österreichische Kontaktlinsenanpasser

WÖHLK Logo

Wöhlk Contactlinsen GmbH
Bürgermeister-Schade-Straße 12
24232 Schönkirchen
Deutschland

Kundendienst: 0800 071031
Anpassberatung: 0800 100257

E-Mail: oesterreich@woehlk.com
Web: www.woehlk.com

Instagram
 
 

 

Entgeltliche Einschaltung

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Kein Feed gefunden.

Bitte geh zur Instagram-Feed-Einstellungsseite, um einen Feed zu erstellen.